Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Leipzig
Merken

Lkw-Unfall am Stauende: Ein Schwerverletzter auf der A9

Auf der A9 bei Leipzig ereignete sich am Mittwochvormittag ein schwerer Lkw-Unfall am Stauende. Ein Mensch wurde dabei schwerstverletzt. Die A9 ist weiterhin gesperrt.

Von Erik-Holm Langhof
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ein Laster kollidierte am Mittwochvormittag auf der A9 bei Leipzig am Stauende mit einem weiteren Lkw. Die Feuerwehr musste den schwer verletzten Fahrer aus dem Fahrerhaus befreien.
Ein Laster kollidierte am Mittwochvormittag auf der A9 bei Leipzig am Stauende mit einem weiteren Lkw. Die Feuerwehr musste den schwer verletzten Fahrer aus dem Fahrerhaus befreien. © Michael Strohmeyer

Leipzig. Bei einem Lkw-Unfall am Mittwochvormittag auf der A9 bei Leipzig ist ein Mensch schwer verletzt worden. Die Kollision ereignete sich am Stauende vor einer Baustelle auf der Fahrbahn in Richtung Berlin.

Ihre Angebote werden geladen...