merken

Lernen und Erholen in Charles-Dickens-Stadt

In den Sommerferien 2019 gibt es für Elf- bis 19-jährige Schüler die Möglichkeit, für zwei Wochen an einer kombinierten Lern- und Erholungsreise mit Sprachkurs in England teilzunehmen. Untergebracht werden...

In den Sommerferien 2019 gibt es für Elf- bis 19-jährige Schüler die Möglichkeit, für zwei Wochen an einer kombinierten Lern- und Erholungsreise mit Sprachkurs in England teilzunehmen. Untergebracht werden die Jungen und Mädchen in speziell ausgesuchten englischen Gastfamilien in der am Meer gelegenen Kleinstadt Broadstairs – hier lebte einst auch Charles Dickens und schrieb mehrere seiner Werke. Jeweils vormittags werden die Schüler in kleinen Gruppen von qualifizierten englischen Sprachlehrern in der Kent School unterrichtet und können ihre Englischkenntnisse verbessern und erweitern. Am Ende gibt es ein Zertifikat. Nachmittags steht eine vielseitige Freizeitgestaltung mit Sport und Ausflügen (auch nach London) auf dem Programm. Natürlich sind deutsche und englische Betreuer von Anfang an dabei. (SZ)

Vater, Mutter und Kinder

sind eine wunderbare Kombination. Sie kann viel Spaß machen, aber auch Arbeit und Ärger. Tipps, Tricks und Themen zu allem, was mit Familie und Erziehung zu tun hat, gibts in einer besonderen Themenwelt von sächsische.de.

Kostenloses Infoheft mit an: [email protected] anfordern, incl. Name, Adresse, Alter, Klasse.