merken

Freital

Lessingschule braucht mehr Platz

Grund- und Oberschule inklusive Hort in Freital-Potschappel sollen bessere Bedingungen bekommen. 

Die Lessingschule in Potschappel  ist zu klein geworden.
Die Lessingschule in Potschappel ist zu klein geworden. © Andreas Weihs

Die Lessingschule im Stadtteil Potschappel ist zu klein und soll erweitert werden. Die Stadt plant zunächst, eine Studie anfertigen zu lassen. Kürzlich gab es eine Begehung vor Ort mit den beiden zuständigen Leitern von Grund- und Oberschule und Freitals Sozialbürgermeister Peter Pfitzenreiter (CDU). 

OSTRALE Biennale O19

Die zweite Biennale und 12. OSTRALE widmet sich ab dem 11. Juni bis zum 1. September dem Leitgedanken „ismus“.

Einbezogen wurde auch der Schulhort, der in dem Haus Räume für die Nachmittagsbetreuung der Grundschüler nutzt. „Hintergrund ist die Verbesserung der räumlichen Situation der Grund- und Oberschule inklusive Hort“, bestätigte Matthias Weigel, Pressesprecher der Stadt Freital. Derzeit würden Gespräche und Untersuchungen für eine mögliche Umsetzung eines solchen Vorhabens laufen, ergänzte er. Nähere Informationen gab das Rathaus nicht heraus. Das Verfahren befände sich noch in einem sehr frühen Stadium, hieß es dazu lediglich. (SZ/hey)

Sie wollen noch besser informiert sein? Schauen Sie doch mal auf www.sächsische.de/freital vorbei.

Für Informationen zwischendurch aufs Handy können Sie sich unter www.szlink.de/whatsapp-regio anmelden.

Und unseren ebenfalls kostenlosen täglichen Newsletter abonnieren Sie unter www.sz-link.de/freitalkompakt.