merken

Weißwasser

Lichterschmuck für Blautanne

Bauhof

© Foto: Joachim Rehle

Weißkeißel. Henri Hänchen ist im Bauhof in Weißkeißel die „gute Seele“ – und als solche hatte er natürlich auch bei Aufstellen des örtlichen Weihnachtsbaumes eine tragende beziehungsweise schmückende Rolle inne.

Familie Noack aus Kaupen hat ihren vormaligen Schattenspender der Gemeinde überlassen. 15 Meter misst die Blautanne und steht nun auf dem angestammten Platz dieser Weihnachtsbäume – mitten in der Gemeinde, auf dem Dorfplatz. Genau da, wo jetzigen Sonnabend, dem 30. November, der Adventsmarkt mit vielen Überraschungen besonders für die Kleinen aufwartet. Für die Erwachsenen fließt ab 15 Uhr der Glühwein. Dann gehen den Weißkeißlern auch die Advents-Lichter an. (red)

Anzeige
Leise rieseln die Rabatte

Unschlagbare Angebote im Advent für Löbau und Zittau. Finden Sie hier satte Rabatte und die besten Angebote für die Region.