merken

Löbau

Löbau blüht auf

Die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei arbeiten weiter. Tausende Frühblüher sind schon gepflanzt.

Auch das Stadtwappen an der Weißenberger Straße ist wieder mit Frühjahrsblühern bepflanzt worden.
Auch das Stadtwappen an der Weißenberger Straße ist wieder mit Frühjahrsblühern bepflanzt worden. © Rafael Sampedro

Trotz Corona-Krise: die Mitarbeiter der Löbauer Stadtgärtnerei arbeiten weiter für ein schönes Stadtbild. In der vergangenen Woche haben sie das sonnige Wetter genutzt, um mit der Frühjahrsbepflanzung an den öffentlichen Plätzen in Löbau zu starten. 

In Beeten und Blumenschalen an der Teichpromenade, am Neumarkt, im Friedenshain und im Landesgartenschau-Gelände haben sie etwa 18.000 Frühblüher in die Erde gebracht. Auch das Stadtwappen an der Weißenberger Straße wurde wieder farbenfroh bepflanzt. Gepflanzt wurden unter anderem Stiefmütterchen, Hornveilchen, Vergissmeinnicht sowie Tausendschönchen. (SZ)

365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier