merken
Löbau

Wo 2021 auf der B96 gebaut werden soll

Freistaat und Bund stellen dieses Jahr 195 Millionen bereit. Davon fließt ein Teil auch nach Oppach, Oderwitz und Zittau.

Die B96 in Oppach.
Die B96 in Oppach. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Die B96 wird dieses Jahr an drei Stellen zwischen Löbau und Zittau ausgebaut. Das geht aus dem Programm des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) hervor, für das Bund und Land insgesamt voraussichtlich 195 Millionen Euro zur Verfügung stellt.

Von dem Geld profitiert die B96 in und nördlich von Oppach. Die Straße bekommt eine neue Fahrbahn, Leitungen sind auszuwechseln. Teilweise steht der Neubau von Gehwegen an. Auch ein Fahrstreifen für Radfahrer ist geplant, damit sie sicherer unterwegs sind. Außerdem soll die Straße in Richtung Erntekranzbaude weiter ausgebaut und die Kuppe des Schmiedebergs kurz hinter dem Ortsausgang abgetragen und abgeflacht werden.

City-Apotheken Dresden
365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Darüber hinaus gehen die Arbeiten auf der B96 in Oderwitz, aber auch in Zittau weiter. Das betrifft einerseits die Neusalzaer Straße im Ortsteil Pethau, die grundhaft ausgebaut wird. Einen ersten Abschnitt hat das Lasuv 2020 fertigstellen können. Der Weiterbau startet im April. Parallel zur Wiederaufnahme beginnt auch der Ausbau der B96-Kreuzung Äußere Weber-, Goldbach-, Rietschelstraße in Zittau.

Was letztlich aus dem diesjährigen Bauprogramm realisiert wird und ob es noch mehr wird, hängt vom Beschluss des Doppelhaushaltes 2021/2022 durch den Landtag ab. "Damit ist nach jetzigem Stand voraussichtlich Ende April/Anfang Mai zu rechnen", teilt das Lasuv mit. Im Anschluss sollen zuerst begonnene Bauarbeiten fortgesetzt sowie ausschreibungsreif vorliegende Planungen umgesetzt werden. Bis dahin sind nur gesetzlich notwendige Ausgaben zu tätigen. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Löbau