merken
Löbau

Erinnerung im Kerzenschein

In Löbau ist am Sonnabendabend mit einem Bürgerfest an die Friedliche Revolution 1989 und an 30 Jahre Deutsche Einheit gedacht worden.

Eine romantisch-anheimelnde Atmosphäre herrschte am Sonnabendabend auf dem Löbauer Altmarkt.
Eine romantisch-anheimelnde Atmosphäre herrschte am Sonnabendabend auf dem Löbauer Altmarkt. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Mit Kerzen wie 1989 haben rund 60 Löbauer und Glieder umliegender Kirchengemeinden am Sonnabendabend auf dem Altmarkt der Friedlichen Revolution und der Wiedervereinigung am 3. Oktober vor 30 Jahren gedacht. Aufgerufen zu dem Bürgerfest hatte der Evangelisch-lutherische Kirchenbezirk Löbau-Zittau. Darüber hinaus wurde gesungen, gebetet und an die Ereignisse vor 30 und 31 Jahren erinnert. (SZ)

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Anzeige
Content Sales Manager (m/w/d) gesucht!
Content Sales Manager (m/w/d) gesucht!

Die DDV Media sucht für ihre Standorte Bautzen, Görlitz, Pirna und Meißen kreative Verstärkung.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau