merken
Zittau

Der Tag: Haft wegen Corona-Quarantäne

Das Amtsgericht Zittau verhandelt wegen Körperverletzung gegen einen Mann. Eines der Themen aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Mittwoch berichteten.

©  SZ-Collage

Lämmer fürs Haus Schminke

Eine Niedersächsin züchtet in Großschweidnitz Schafe. Olaf und Oskar sind die Jüngsten. Wieso sie nicht als Steak enden und in Löbau gebraucht werden.

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Ina Winkler mit ihren Lämmern Olaf und Oskar.
Ina Winkler mit ihren Lämmern Olaf und Oskar. © Matthias Weber

Unterirdischer Abriss in Ost startet

Zittaus Stadtrat hat Fördermittel-Anträge in Millionen-Höhe auf den Weg gebracht. Damit sollen diese Straße und Häuser saniert - und das abgerissen werden.

Viele dieser Häuser in Zittau-Ost sind schon abgerissen worden. Nun beginnt der Rückbau der Leitungen unter der Erde.
Viele dieser Häuser in Zittau-Ost sind schon abgerissen worden. Nun beginnt der Rückbau der Leitungen unter der Erde. © Matthias Weber

Was Zittau mit dem vielen Schnee macht

Diesmal werden die Schneeberge nicht aus der Stadt geschafft. Mehr oder weniger zufällig hat sich eine viel bessere Verwendung ergeben. Sehen Sie selbst:

Die Schneeberge auf dem Zittauer Marktplatz werden diesmal nicht aus der Stadt geschafft. Es gibt eine viel bessere Verwendung.
Die Schneeberge auf dem Zittauer Marktplatz werden diesmal nicht aus der Stadt geschafft. Es gibt eine viel bessere Verwendung. © Matthias Weber

Erneute Schockanrufe im Landkreis Görlitz

In Reichenbach hat eine Passantin eine 85-Jährige vor Betrügern bewahrt. In mindestens 20 weiteren Fällen im Kreis probierten Straftäter den Enkeltrick.

Symboilbild
Symboilbild © dpa Sebastian Gollnow (Symbolfoto)

Jeder fünfte Schüler lässt sich testen

Bei den Corona-Schnelltests im Landkreis war am Montag kein einziger Schüler positiv. Gute Nachrichten auch bei der 7-Tage-Inzidenz: Sie fällt auf unter 100.

Schüler der Abschlussklassen sind bereits zurück in ihren Schulen - und können sich freiwillig einem Schnelltest unterziehen.
Schüler der Abschlussklassen sind bereits zurück in ihren Schulen - und können sich freiwillig einem Schnelltest unterziehen. © dpa

Angetrunkener Autofahrer hat Messer dabei

Der 66-Jährige war nicht mehr nüchtern, als er mit seinem Mercedes durch Zittau fuhr. Zudem erwischte die Polizei noch zwei Lockdown-Brecher.

Symbolbild
Symbolbild ©  Sebastian Schultz

Ist die Kunst in der Kottmarbaude geschützt?

Turm und Baude auf dem Kottmar stehen unter besonderem Schutz. In der alten Gaststube gibt es aber noch ein weiteres wichtiges Detail.

In der geschlossenen Kottmarbaude gibt es auch wertvolle Kunst.
In der geschlossenen Kottmarbaude gibt es auch wertvolle Kunst. ©  Rafael Sampedro

Skihang an der Lausche bestens präpariert

Der alpine Skiverein darf zwar den Lift nicht anschalten, das aber kann die Corona-Schutzverordnung nicht verbieten.

So traumhafte Skibedingungen an der Lausche wie schon lange nicht mehr. Nur eben ohne Lift!
So traumhafte Skibedingungen an der Lausche wie schon lange nicht mehr. Nur eben ohne Lift! © Matthias Weber

Wo die nächsten E-Tankstellen hinkommen

Die Stadtwerke bauen die nächsten drei Ladesäulen in Zittau auf. Im April soll es losgehen.

Die E-Tankstelle auf dem Parkplatz Breite Straße war die erste im Zittauer Zentrum. Sie wurde 2016 eingeweiht.
Die E-Tankstelle auf dem Parkplatz Breite Straße war die erste im Zittauer Zentrum. Sie wurde 2016 eingeweiht. ©  Rafael Sampedro (Archiv)

Hilferuf vom Haus Schminke

Der Löbauer "Nudeldampfer" will seine Terrasse sanieren - und das ist eine besondere Aufgabe.

Das Haus Schminke in Löbau
Das Haus Schminke in Löbau © Matthias Weber

Feuerwehr warnt vor Betreten des O-Sees

Die zugefrorene Wasserfläche lockt. Doch die Dicke der Eisschicht auf diesem Gewässer ist trügerisch. Wer einbricht, hätte kaum eine Überlebenschance.

Der Olbersdorfer See friert zu. Vor dem Betreten des Eises wird aber tunlichst gewarnt.
Der Olbersdorfer See friert zu. Vor dem Betreten des Eises wird aber tunlichst gewarnt. © Matthias Weber

Haft wegen Corona-Quarantäne

Das Amtsgericht Zittau verhandelt wegen Körperverletzung gegen einen Mann. Der Prozess lässt sich nur durch einen sehr kuriosen Haftbefehl sicherstellen.

Das Amtsgericht in Zittau
Das Amtsgericht in Zittau ©  Matthias Weber

Herrnhuter Schule schafft nächsten Schritt

Gute Nachrichten für die Zinzendorfschulen: Das Landesschulamt hat jetzt die Oberschule anerkannt. Das bringt Erleichterungen.

Der Neubau der Zinzendorfschulen in Herrnhut.
Der Neubau der Zinzendorfschulen in Herrnhut. ©  Matthias Weber

Hillersche Villa und ihr Chef trennen sich

Das soziokulturelle Zentrum in Zittau sucht nun einen Nachfolger für Jens Hommel - der andere Ansichten als der Vereinsvorstand hat.

Jens Hommel (links) hat nach sechs Jahren die Hillersche Villa verlassen, bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt Thomas Pilz (rechts) die Geschäftsleitung.
Jens Hommel (links) hat nach sechs Jahren die Hillersche Villa verlassen, bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt Thomas Pilz (rechts) die Geschäftsleitung. ©  Repro: SZ

Irritationen um Corona-Statistik

Wie ist es möglich, dass Corona-Erkrankte in Beiersdorf und anderen Orten schon nach zwei Tagen wieder gesund sind? Die Erklärung.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Müllabfuhr: Manche Tonne bleibt stehen

Schnee, Eis und Frost behindern die Abfallentsorger gerade erheblich. Bisweilen ist da beim besten Willen nichts zu machen. Was nun?

Schnee, Eis und Frost behindern die Müllabfuhr gerade erheblich.
Schnee, Eis und Frost behindern die Müllabfuhr gerade erheblich. © dpa

Mehr zum Thema Zittau