merken
Zittau

Klickstark: Der Osteg-Chef hört auf

Frank Scholze verlässt den Betrieb nach 30 Jahren. Eine der Geschichten aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Montag berichteten.

© SZ

Zwei Brüder und ihr W50-Baby 

Patrick und Sören Jähne fühlen sich dem Oldie der Großhennersdorfer Wehr ganz besonders verbunden. Er ist der beinahe letzte seiner Art im aktiven Dienst.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Der fast 40 Jahre alte W50 ist der Liebling der Großhennersdorfer Feuerwehr. Für Ortswehrleiter Patrick Jähne (r.) und seinen Bruder Sören gehört er auch zur Familiengeschichte.
Der fast 40 Jahre alte W50 ist der Liebling der Großhennersdorfer Feuerwehr. Für Ortswehrleiter Patrick Jähne (r.) und seinen Bruder Sören gehört er auch zur Familiengeschichte. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Corona: Viele Vorschriften - keine Kontrollen 

Die Schutzverordnung des Freistaats macht strenge Auflagen. Nötig ist die Kontrolle scheinbar nicht.

Corona führt zum großem Aha-Erlebnis.
Corona führt zum großem Aha-Erlebnis. © dpa

Fernseher und Musikanlage weg 

Unbekannte haben die Unterhaltungs-Elektronik aus einem unbewohnten Haus in Altlöbau gestohlen.

Symbolbild
Symbolbild © Philipp von Ditfurth/dpa

Auf Dieb warten fünf Tage Gefängnis 

Nachdem das Amtsgericht Zittau den Polen bereits 2018 verurteile, ist immer noch eine Geldstrafe offen. Deshalb kommt er nun in Haft.

Symbolbild
Symbolbild © Symbolbild: SZ/Uwe Soeder

Corona: Kreis Görlitz von kritischer Grenze weit entfernt 

Der Kreis meldet erneut eine Neuinfektion. In den Nachbarländern Tschechien und Polen ist sie Lage hingegen sehr unterschiedlich.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Betrunkener schlägt und beißt Polizisten 

Erst streitet sich der Mann mit einer Frau in Zittau, dann verletzt er einen Beamten und versucht ihm das Pfefferspray wegzunehmen. Später flippt er total aus.

Symbolbild
Symbolbild © René Priebe/dpa

"Wir bauen die Balzhütte wieder auf" 

Das beliebte Ausflugsziel in der Böhmischen Schweiz liegt noch in Schutt und Asche, aber Eigentümer Ivo Goedhart gibt nicht auf.

Der Eigentümer der Balzhütte Ivo Goedhart und seine Frau Barbora Laštuvková stehen vor einem Neuanfang. Wer bei ihnen ein Bier trinkt, ist schon eine große Hilfe.
Der Eigentümer der Balzhütte Ivo Goedhart und seine Frau Barbora Laštuvková stehen vor einem Neuanfang. Wer bei ihnen ein Bier trinkt, ist schon eine große Hilfe. © Steffen Neumann

Weniger Suizide im Kreis

Im Vergleich zu 1999 ist die Rate 2018 gesunken. Damit liegt der Landkreis in der sachsenweiten Tendenz.

Ein Rettungswagen unterwegs: In den vergangenen 20 Jahren nahmen sich im Kreis fast 1.000 Menschen das Leben.
Ein Rettungswagen unterwegs: In den vergangenen 20 Jahren nahmen sich im Kreis fast 1.000 Menschen das Leben. © Archiv/Rene Meinig

Polizei berät im Zittauer Gebirge 

Wie sich Einwohner vor Einbrüchen schützen können und wie sie sich verhalten sollen, darüber informieren Experten am Mittwoch in Oybin.

Symbolbild
Symbolbild © René Meinig

Seifhennersdorf baut zwei Parkplätze aus 

An einem ist sogar eine E-Tankstelle geplant. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen.

Der Parkplatz am Karasek-Museum in Seifhennersdorf wird jetzt erneuert.
Der Parkplatz am Karasek-Museum in Seifhennersdorf wird jetzt erneuert. © SZ/Holger Gutte

Braucht Neugersdorf noch einen Markt? 

Die Pläne zum Neubau eines Einkaufszentrums stoßen auf Ablehnung. Offiziell kundgetan haben das jedoch erst wenige. Das ist aber möglich.

Hier soll ein Einkaufszentrum errichtet werden. Im Hintergrund das "Stadt Zittau" mit dem Tanzsaal in Neugersdorf.
Hier soll ein Einkaufszentrum errichtet werden. Im Hintergrund das "Stadt Zittau" mit dem Tanzsaal in Neugersdorf. © Matthias Weber

Feueralarm in Eckartsberg 

Ein Kohlehaufen hat am Montagmorgen in einer Scheune gebrannt.

Symbolbild
Symbolbild © Klaus-Dieter Brühl

Wertvoller Kompressor verschwunden 

Das Gerät war auf einen gestohlenen Hänger geladen. Und in Großschönau brechen Unbekannte eine Garage auf.

Symbolbild
Symbolbild ©  Archiv/René Meinig

Zittaus größter Bauunternehmer geht 

Warum Osteg-Geschäftsführer Frank Scholze seinen Betrieb nach 30 Jahren verlässt - und sein Nachfolger jetzt 181 Vornamen lernen muss.

Fürungswechsel bei Osteg In einem halben Jahr gehen Petra und Frank Scholze (r.) in den Ruhestand. Die Leitung der Firma übernehmen Jan Wildenbach (i.) und Marco Matthäi Honorarfrei für Produkte von sächsische.de und Sächsischer Zeitung
Fürungswechsel bei Osteg In einem halben Jahr gehen Petra und Frank Scholze (r.) in den Ruhestand. Die Leitung der Firma übernehmen Jan Wildenbach (i.) und Marco Matthäi Honorarfrei für Produkte von sächsische.de und Sächsischer Zeitung © Matthias Weber/photoweber.de

Unfalltod bei Agrofarm bleibt rätselhaft 

Ein Arbeiter war 2019 unter herabstürzende Silage geraten. Jedenfalls ein Fremdverschulden schließt die Polizei aus.

Bei der Agrofarm in Herwigsdorf passierte im Vorjahr ein schrecklicher Unfall.
Bei der Agrofarm in Herwigsdorf passierte im Vorjahr ein schrecklicher Unfall. © Matthias Weber

Nach Umbau: Jetzt öffnet zweite Filiale 

An der Buchbergstraße in Großschönau gibt's ab Dienstag einen neu gestalteten Discounter - mit mehr Angebot und freiem WLAN.

Im Juli öffnete die Filiale an der Hauptstraße in Großschönau nach einem Umbau, nun folgt die an der Buchbergstraße.
Im Juli öffnete die Filiale an der Hauptstraße in Großschönau nach einem Umbau, nun folgt die an der Buchbergstraße. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tage in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau