Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Löbau
Merken

Französischer Schwung an Löbaus Pestalozzi-Oberschule

Nach der langen Corona-Pause freuen sich die Schüler an der Löbauer Oberschule über eine ganz besondere Besucherin. Sie soll vor allem motivieren.

Von Anja Beutler
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Klein, aber oho: Mit dem France-Mobil kam Ludivine Aubras (links) zum besonderen Französisch-Unterricht an die Löbauer Pesta. Die Klasse 7a hatte dabei viel Spaß.
Klein, aber oho: Mit dem France-Mobil kam Ludivine Aubras (links) zum besonderen Französisch-Unterricht an die Löbauer Pesta. Die Klasse 7a hatte dabei viel Spaß. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Endlich wieder normales Schulleben an der Pestalozzi-Oberschule in Löbau! Das heißt auch: Endlich gibt es wieder die Chance auf besondere Projekte, Erlebnisse - und Menschen wie Ludivine Aubras. Die Französisch-Lehrerin, die von der Ile de la Réunion stammt, war an diesem Donnerstag an der Löbauer Schule zu Gast und brachte mit ihrem Temperament auch in den Französisch-Unterricht von Paul und Florence in der 7a frischen Wind. Allen Klassenstufen stattete die Frau vom France-Mobil einen Besuch ab, um ihnen Lust auf ihre Muttersprache zu machen. In der Pestalozzi-Oberschule können die Schüler auch Französisch-Unterricht wählen.

Französisch-Lehrerin Stefanie Bergmann, die kurzfristig das Besuchsangebot von Ludivine Aubras auf den Tisch bekam, ist froh, endlich wieder solche Möglichkeiten zu haben, da sie so viel mehr bewirken können. "Durch Corona waren solche Projekte zuletzt leider nicht möglich", sagt sie. Ihre Schüler seien - nach einer kleinen Aufwärm-Phase - begeistert von ihrer Besucherin. Das Projekt soll Lust am Sprachenlernen vermitteln und auch für Sprachreisen nach Frankreich werben. "Vielen Schülern fällt es nach der Corona-Zeit schwerer, es müssen auch Lücken aufgeholt werden, da ist eine solche Motivation wichtig", umschreibt Bergmann. Mit dem France-Mobil ließe sich von Länderkunde über Geografie bis zu Lebensart und eben Sprache so vieles vermitteln.