merken
PLUS Löbau

Wird Kreisstraße nun doch gebaut?

Die Kiesdorfer warten schon lange auf die Sanierung - erst verzögerte der Wunsch nach einem Fußweg die Pläne, dann fehlte Geld - jetzt gibt's Hoffnung.

Die Obere Straße in Kiesdorf soll schon seit Jahren saniert werden, doch das Geld fehlt. Nun gibt es vielleicht doch eine Chance.
Die Obere Straße in Kiesdorf soll schon seit Jahren saniert werden, doch das Geld fehlt. Nun gibt es vielleicht doch eine Chance. © www.foto-sampedro.de

Ein Viertel ist schon geschafft, drei Viertel bröckeln noch: Während der rund einen Kilometer lange Abschnitt durch Dittersbach bereits vor drei Jahren erneuert wurde, warten die drei Kilometer Kreisstraße in Kiesdorf noch immer auf den Startschuss. Die Schwierigkeit dabei: Der Freistaat hat derzeit kein Geld für Straßensanierungen, eine gravierende Besserung ist nicht in Sicht. Nun aber können die Kiesdorfer neue Hoffnung schöpfen.

Wie Bürgermeister Christian Hänel (parteilos) im Gemeinderat erklärte, prüfe man derzeit gemeinsam mit dem Landkreis ein anderes Förderprogramm, mit dem man doch kurzzeitig zum Zuge kommen könnte. Allerdings müsse man dafür noch einiges an der recht schmalen Straße nachrüsten und beispielsweise Ausweichbuchten oder gegebenenfalls auch Geschwindigkeitsreduzierungen einkalkulieren. Der Wunsch, nicht nur die Straße zu sanieren, sondern auch einen Gehweg anzubauen, hatte die Reparatur der Straße vor Jahren verzögert, weil die Planungen nochmals umfassend verändert und erneuert werden mussten. Das hatte Zeit gekostet. Als die Planungen erneut fertig waren, war dann das Fördergeld für Straßenbauprojekte beim Freistaat alle, skizziert Hänel die Problemlage. Nun hofft er, dass die Straßensanierung über das nun anvisierte Förderprogramm möglich ist - vor allem zeitnah.

TOP Deals
TOP Deals
TOP Deals

Die besten Angebote und Rabatte von Händlern aus unserer Region – ganz egal ob Möbel, Technik oder Sportbedarf – schnell sein und sparen!

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau