merken
Löbau

Frisch eröffnet - schon ausgezeichnet

Der Sächsische Bibliothekspreis geht in diesem Jahr an die Stadtbibliothek Ebersbach-Neugersdorf.

Katja Hieke freut sich über 10.000 Euro für die neue Bibliothek von Ebersbach-Neugersdorf.
Katja Hieke freut sich über 10.000 Euro für die neue Bibliothek von Ebersbach-Neugersdorf. ©  Matthias Weber

Eingerahmt zwischen Büchern und Blumen freut sich Katja Hieke, Leiterin der Stadtbibliothek Ebersbach-Neugersdorf, über den Sächsischen Bibliothekspreis. Die Zittauer Christian-Weise-Bibliothek erhielt ihn bereits 2018, in diesem Jahr ging der mit 10.000 Euro dotierte Preis nun ins Oberland. Im Rahmen einer Festveranstaltung wurde der Preis in den neuen Räumen der Bibliothek übergeben, die etwa 30.000 Bücher und andere Medien im Bestand hat.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Familienkompass 2020
Familienkompass 2020
Familienkompass 2020

Welche Ergebnisse bringt der Familienkompass 2020 für die sächsischen Gemeinden und unsere Region hervor? Auf sächsische.de bekommen Sie alle Infos!

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau