SZ + Löbau
Merken

9-Euro-Ticket: Gut - aber weit entfernt vom Idealzustand

Der Fahrgastverband "Pro Bahn" sieht auch zwischen Löbau, Zittau und Görlitz große Akzeptanz für das Ticket - aber auch noch große Lücken in der Bahn-Versorgung.

Von Markus van Appeldorn
 4 Min.
Teilen
Folgen
Das 9-Euro-Ticket hat auch beim Trilex zu einem spürbaren Fahrgastplus geführt.
Das 9-Euro-Ticket hat auch beim Trilex zu einem spürbaren Fahrgastplus geführt. © Rafael Sampedro

Das 9-Euro-Ticket hat sich seit seinem ersten Gültigkeitstag am 1. Juni bundesweit als voller Erfolg erwiesen - jedenfalls sofern es die Nachfrage betrifft. In der Realität traf diese Nachfrage auf überfüllte Züge und Fahrgäste blieben an Bahnhöfen zurück. Wie sieht der Fahrgastverband "Pro Bahn" die aktuelle Situation zwischen Löbau, Zittau und Görlitz nach dem ersten Monat des Tickets?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!