merken
PLUS Löbau

Neugersdorf: Auto fährt gegen Balkon

Beim Rückwärts-Einparken passierte der Unfall. Die Fahrerin musste ins Krankenhaus.

Beim Einparken geriet die Fahrerin dieses Autos gegen den Balkon.
Beim Einparken geriet die Fahrerin dieses Autos gegen den Balkon. © FW Neugersdorf

"Pkw durch Zaun/Hecke an Hauswand" - so lautete die erste Einsatz-Information, als die Feuerwehr Ebersbach-Neugersdorf am Donnerstagabend alarmiert wurde. Laut Polizeiangaben hatte eine 67-jährige Autofahrerin ihren Wagen an der Wilhelm-Busch-Straße rückwärts ins Grundstück einparken wollen. Sie rutschte wohl von der Bremse ab und geriet stattdessen aufs Gaspedal, prallte gegen den Gartenzaun, das Auto kam am Balkon im Erdgeschoss zum Stehen.

Die Fahrerin verletzte sich und musste ins Krankenhaus gebracht werden, berichtet die Polizei. Außer der Fahrerin war niemand am Unfall beteiligt.

LandMAXX - Baumärkte und Baustoffzentren
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen

LandMAXX ist der freundliche, kreative und innovative Nahversorger für alle, die in Haus, Hof und Garten gern selbst anpacken.

Die Kameraden der Neugersdorfer Ortsfeuerwehr, die zu Hilfe kamen, setzten das Auto wieder auf seine Räder. Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 5.000 Euro an. (SZ)

Mehr zum Thema Löbau