Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Von der missliebigen Idee in der DDR zum Marktführer

Die Wurzeln der Beiersdorfer Firma Texsib gehen auf Ideen zurück, die der DDR-Obrigkeit einst gar nicht passten. Heute ist das Unternehmen ein Champion - und will so richtig vergrößern.

Von Markus van Appeldorn
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Eric Bradatsch ist in zweiter Generation Chef der Beiersdorfer Firma Texsib.
Eric Bradatsch ist in zweiter Generation Chef der Beiersdorfer Firma Texsib. © Matthias Weber/photoweber.de

Wo die Mitarbeiter von Eric Bradatsch (32) werkeln, sorgen sie immer wieder für kleine Sensationen und Stadtgespräche. Dabei bedruckt er mit seiner Firma Texsib in Beiersdorf bloß Banner oder Folien - aber das in Größen, wie es nur wenige Unternehmen in Deutschland beherrschen. Damit ist das Unternehmen so erfolgreich, dass es jetzt erheblich expandieren will - um bis zu 40.000 Quadratmeter Fläche in Beiersdorf, von denen Texsib schon ein erheblicher Teil gehört.

Ihre Angebote werden geladen...