merken
Löbau

Bischof in Dittersbach zu Gast

Tobias Bilz nahm am Festgottesdienst zur 150-jährigen Kirchweihe teil. Die Dittersbacher selbst feierten zwei Tage lang.

Landesbischof Tobias Bilz nahm Sonntag am Gottesdienst zum Kirchweihfest in Dittersbach teil.
Landesbischof Tobias Bilz nahm Sonntag am Gottesdienst zum Kirchweihfest in Dittersbach teil. © Matthias Weber/photoweber.de

Die Kirchgemeinde in Dittersbach feierte am Wochenende 150. Kirmes - mit einem besonderen Gast. Tobias Bilz, Landesbischof der evangelischen Kirche, kam dazu in die kleine Gemeinde auf dem Eigen. Er nahm Sonntagvormittag am Gottesdienst zur 150-jährigen Kirchweihe teil.

Anzeige
Hoffnung auf weiße Weihnachten?
Hoffnung auf weiße Weihnachten?

Ob mit oder ohne Schnee - sächsische.de bietet Tipps und Tricks für eine gemütliche Weihnachtszeit!

Ihr Kirchweihfest begannen die Dittersbacher aber schon am Sonnabend. Da wurde zunächst ein neuer Spielplatz vor der Mehrzweckhalle eingeweiht. Am Abend gab es in der Kirche ein Festkonzert mit dem Berliner Frauen-Quartett "Brass Appeal".

Außerdem organisierte der Jugendverein Dittersbach eine zünftige Kirmes mit Fackel- und Lampionumzug sowie mit Leckerem vom Grill und einem Lagerfeuer. (SZ)

Landesbischof Tobias Bilz gab nach dem Gottesdienst noch Autogramme, auch für Christine Engemann von der Freiwilligen Feuerwehr.
Landesbischof Tobias Bilz gab nach dem Gottesdienst noch Autogramme, auch für Christine Engemann von der Freiwilligen Feuerwehr. © Matthias Weber/photoweber.de
Die Kirche in Dittersbach beging 150 Jahre Kirchweihe.
Die Kirche in Dittersbach beging 150 Jahre Kirchweihe. © Matthias Weber/photoweber.de
Mit einem Festgottesdienst wurde der Kirchweihe vor 150 Jahren gedacht. Am Vorabend hatte es schon ein Festkonzert mit den vier Musikerinnen von Brass Appeal gegeben.
Mit einem Festgottesdienst wurde der Kirchweihe vor 150 Jahren gedacht. Am Vorabend hatte es schon ein Festkonzert mit den vier Musikerinnen von Brass Appeal gegeben. © Matthias Weber/photoweber.de

Mehr zum Thema Löbau