merken
PLUS Löbau

Hier kommen bald wieder die Bagger

Das alte Damino-Werk in Eibau ist abgerissen. Brach liegen bleiben soll die Fläche aber nicht. Stattdessen werden hier bald Familien wohnen.

Das Damino-Werk ist abgerissen worden. Jetzt sollen auf der Fläche Eigenheime gebaut werden.
Das Damino-Werk ist abgerissen worden. Jetzt sollen auf der Fläche Eigenheime gebaut werden. © Rafael Sampedro

Auf der ehemaligen Damino-Fläche in Eibau am Bergblick - früher Jahnstraße - sollen neue Eigenheime entstehen. Die Gemeinde reagiert damit auf die große Nachfrage nach Baugrundstücken für Familien. Der Gemeinderat befürwortet die Pläne. 

Bevor gebaut werden kann, muss die Gemeinde aber erst einmal Baurecht herstellen. Dazu braucht sie einen Bebauungsplan. In einem sogenannten beschleunigten Verfahren will die Gemeinde das jetzt voranbringen, so Bürgermeister Michael Görke (parteilos). "Das soll so schnell wie möglich gehen." Auch muss das Gelände noch vermessen werden, um einzelne Grundstücke festzulegen. Insgesamt steht eine Fläche von 19.000 Quadratmetern zur Verfügung. 

sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Bauland ist gefragt

Das Damino-Werk war Ende 2019 abgerissen worden. Nach einem Brand vor einigen Jahren war die leer stehende Fabrik nur noch eine Ruine gewesen. Bereits 1989 hatte es einen Großbrand im Websaal gegeben. Die Schäden waren damals so groß, dass kein Wiederaufbau möglich war. 

Noch bis 1991 ist in dem Damino-Betriebsteil gearbeitet worden. Zuvor hatten Generationen von Mitarbeitern über ein Jahrhundert lang Tischwäsche aus Leinen und Baumwolle, Handtücher und Bettwäsche hier produziert.

Neue Wohnbauflächen gibt es in der Nachbarschaft am Bergblick bereits. Hier hatte die Gemeinde vor wenigen Jahren Bauflächen erschlossen. Schnell waren die sieben Grundstücke vergeben. Ein weiteres Eigenheimviertel ist im Ortsteil Neueibau am Mühlweg entstanden. Und weil es immer wieder neue Anfragen nach Bauland gibt, will Kottmar nun weiteres schaffen.  

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier

Mehr zum Thema Löbau