Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Löbau
Merken

Zigaretten-Dieb an Tankstelle gestellt

Ein Tscheche war in eine Ebersbacher Tankstelle eingebrochen. Sicherheitsleute erwischten ihn - mit einer beachtlichen Menge Diebesgut.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Auf Zigaretten hatte es ein Dieb an einer Tankstelle in Ebersbach abgesehen. (Symbolfoto)
Auf Zigaretten hatte es ein Dieb an einer Tankstelle in Ebersbach abgesehen. (Symbolfoto) © dpa/Sven Hoppe (Symbolbild)

Zigaretten im Wert von 2.700 Euro - das war das Diebesgut, das ein 29 Jahre alter Tscheche am zeitigen Sonntagmorgen in der Araltankstelle in Ebersbach an der Rumburger Straße erbeutet hatte. Weit kam der Einbrecher damit aber nicht.

Er wurde von zwei Mitarbeitern einer Sicherheitsfirma überrascht. Sie hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Mann war in den Verkaufsraum der Tankstelle eingebrochen und hatte einen Rucksack und zwei Mülltüten mit Zigaretten gefüllt. Der Mann wurde von den Beamten vorläufig festgenommen. Der Sachschaden, den er beim Einbruch anrichtete, beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (SZ)