merken
Löbau

Die Freibadsaison ist im Oberland eröffnet

Bis zu 360 Personen dürfen sich gleichzeitig im Ebersbacher Bad aufhalten. Viele Leute nutzten das Angebot bei sommerlichen Temperaturen.

Dieses Mädchen springt ins Becken des Ebersbacher Freibades. Wie die anderen Badbesucher freut sie sich, dass am Sonnabend die Badsaison begonnen hat.
Dieses Mädchen springt ins Becken des Ebersbacher Freibades. Wie die anderen Badbesucher freut sie sich, dass am Sonnabend die Badsaison begonnen hat. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

In den Freibädern in Ebersbach und Neugersdorf ist am Sonnabend die Badsaison eröffnet worden. "Über den ganzen Tag verteilt, sind bereits am Sonnabend über 300 Leute ins Bad gekommen", berichtet der Schwimmmeister des Ebersbacher Bades, Thomas Mache.

Dieses Mädchen springt im Ebersbacher Bad mit Freude in die neue Badsaison.
Dieses Mädchen springt im Ebersbacher Bad mit Freude in die neue Badsaison. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de
Ein Blick ins Ebersbacher Bad.
Ein Blick ins Ebersbacher Bad. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de
Vor allem Jugendlichen, wie hier in Ebersbach, sieht man die Freude am Badbesuch an.
Vor allem Jugendlichen, wie hier in Ebersbach, sieht man die Freude am Badbesuch an. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de
Auch im Freibad in Neugersdorf kamen die ersten Besucher zur Saisoneröffnung.
Auch im Freibad in Neugersdorf kamen die ersten Besucher zur Saisoneröffnung. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Für das Freibad gibt es ein Hygienekonzept, nachdem sich gleichzeitig sogar 360 Personen im Bad aufhalten können. Am Sonntag sind es bei sommerlichen Temperaturen um 15 Uhr bereits wieder etwa 250 Gäste über den ganzen Tag verteilt gewesen. Das Ebersbacher Freibad ist von nun an von 10 bis 19 Uhr - und bei gutem Wetter auch bis 20 Uhr - geöffnet.

Anzeige
Theatergarten am Pavillon Neugersdorf
Theatergarten am Pavillon Neugersdorf

Es geht wieder los! Erleben Sie Kultur im Theatergarten am Pavillon Neugersdorf.

Auch im Freibad in Neugersdorf haben viele Leute die Saisoneröffnung für einen Ausflug ins Bad genutzt nutzt. Auch hier gibt es wegen Corona ein bestätigtes Hygienekonzept. Die Einrichtung ist wie die in Ebersbach geöffnet. Bereits ab einer Inzidenz unter 100 dürfen Freibäder wieder öffnen, wenn sie ein Hygienekonzept sowie Kontakterfassung der Besucher vorweisen können. Der Inzidenzwert lag am Sonntag im Landkreis Görlitz mit 22,16 weit darunter.

Mehr zum Thema Löbau