Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Friedersdorf: Ganzer Rastplatz gestohlen

Die Sitzgruppe am Spreeradweg ist weg. Der Ortschef kann sich nur einen Grund vorstellen, was ein Dieb damit anfangen will.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Sämtliche Holzteile der Sitzgruppe am Radweg bei Friedersdorf sind abmontiert, nur die Granitsäulen blieben zurück.
Sämtliche Holzteile der Sitzgruppe am Radweg bei Friedersdorf sind abmontiert, nur die Granitsäulen blieben zurück. © privat

Es hat nichts Ruhe! Günter Hamisch ist mächtig verärgert. Diebstahl und Vandalismus gibt es ja immer wieder mal - auch im beschaulichen Friedersdorf, wo er lange Bürgermeister und später Ortsvorsteher war. Aber dieser Vorfall lässt ihn nur noch mit dem Kopf schütteln: Eine komplette Sitzgruppe ist gestohlen worden. Sie stand an der Einmündung zur Gaststätte "Blockhaus", die am Ortsrand von Friedersdorf etwas abseits im Wald liegt. "Am Abend hatten wir dort unsere Sitzung mit dem Jagdverband, da war noch alles da", berichtet er. Am nächsten Vormittag habe ihn die Chefin vom "Blockhaus" angerufen und gemeldet, "dass da was fehlt".

Ihre Angebote werden geladen...