SZ + Löbau
Merken

Energiekrise: Vermieter aus Löbau und Zittau fürchten Schimmel-Wohnungen

Der Verein "Haus & Grund Zittau/Löbau" schlägt Alarm: Zu sparsames Heizen kann zu großen Schäden führen und die Gesundheit gefährden. Auch Großvermieter sorgen sich.

Von Markus van Appeldorn
 5 Min.
Teilen
Folgen
Um Schimmel zu vermeiden, ist richtiges Heizen und Lüften nötig.
Um Schimmel zu vermeiden, ist richtiges Heizen und Lüften nötig. © dpa Themendienst

Schimmelpilz in der Wohnung. Ist er einmal da, so sind die Folgen nicht nur schädlich für die Gesundheit - die Beseitigung von Schimmelbefall ist auch teuer. Der Verein "Haus & Grund Zittau/Löbau" - die Interessenvertretung privater Vermieter - sorgt sich nun, das wegen der steigenden Preise für Heizung und Strom die Wohnungen von den Mietern weniger beheizt werden und die Besitzer der Immobilien am Ende auf teuren Sanierungskosten sitzen bleiben. Und auch bei Großvermietern in Löbau und Zittau ist diese Sorge bereits angekommen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!