Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Bewaffneter Schutz für Millionen-Goldmünze in Löbau

Am Mittwochmorgen war in der Löbauer Volksbank die 1,8 Millionen Euro teure Goldmünze "Big Phil" ausgestellt. Statt Panzerglas gab's bewaffnete Wachleute.

Von Markus van Appeldorn
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der "Big Phil", mit 1.000 Feinunzen Gewicht die größte Goldmünze Europas, bei der Ausstellung in der Löbauer Volksbank-Filiale.
Der "Big Phil", mit 1.000 Feinunzen Gewicht die größte Goldmünze Europas, bei der Ausstellung in der Löbauer Volksbank-Filiale. © Markus van Appeldorn

"Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles" heißt es in Goethes "Faust" - und gestern auch in der Löbauer Filiale der Volksbank an der Bahnhofstraße. Zu Gast war dort die größte Goldmünze Europas. Der "Big Phil" ist die nur 15 Mal geprägte überdimensionale Version der österreichischen Gold-Anlagemünze "Wiener Philharmoniker" - mit einem Gewicht von exakt 1.000 Unzen Feingold also 31,1 Kilogramm schwer und beim Tageskurs von 1.811 Euro pro Unze am Mittwoch über 1,8 Millionen Euro wertvoll.

Ihre Angebote werden geladen...