Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Roaper-Rennen und mehr: Ebersbach feiert ausgelassen Mittsommer trotz Regen

Dunkle Wolken konnten der Stimmung am Freitagabend in Ebersbach keinen Abbruch tun. Die Händler hatten das traditionelle Fest organisiert. Höhepunkt: das legendäre Roaper-Rennen. Wir zeigen die schönsten Bilder.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Mittsommernacht in Ebersbach auf der Bahnhofstraße: Unter anderem luden Seifenblasenkünstler zum Mitmachen ein.
Mittsommernacht in Ebersbach auf der Bahnhofstraße: Unter anderem luden Seifenblasenkünstler zum Mitmachen ein. © lausitznews.de

Höhepunkt des Mittsommerfestes auf der Ebersbacher Bahnhofstraße war das schon legendäre Roaper-Rennen. Mit jeweils einer Roaper - einer traditionellen Oberlausitzer Holzschubkarre - gingen sieben Teams an den Start. Die Regeln sehen vor, dass ein Teilnehmer die Karre schiebt, ein Zweiter auf der Roaper sitzt. So musste möglichst schnell und fehlerfrei ein Parcours über die Bahnhofstraße absolviert werden. Zudem schmückten alle ihre Gefährte lustig und mit viel Liebe zum Detail.

Ihre Angebote werden geladen...