SZ + Löbau
Merken

Wie geht's weiter mit den Hautarztpraxen?

Die Kassenärztliche Vereinigung bietet die Neugersdorfer Praxis nicht mehr an. Heißt das, es gibt einen neuen Facharzt?

Von Romy Altmann-Kuehr
 3 Min.
Teilen
Folgen
Symbolfoto
Symbolfoto © Rafael Sampedro/www.foto-sampedro.de

Schon viele Monate bevor die Hautärztin Uta Franke ihre Praxis in Neugersdorf schloss, war sie zur Nachfolge ausgeschrieben. Unter anderem die Stadt Ebersbach-Neugersdorf warb auf ihrer Homepage um einen Nachfolger. Auch die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) bietet im Internet ein Portal, auf dem Praxen zur Übernahme ausgeschrieben werden. Auf diesem Portal ist die Neugersdorfer Hautarztpraxis nun nicht mehr zu finden. Heißt das, es gibt einen Nachfolger?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Löbau