SZ + Löbau
Merken

Erster Jacobimarkt seit Corona mit Besucherrekord

Veranstalter René Linke zieht eine erste Bilanz. Und ist überzeugt: "Wir haben alles richtig gemacht." Ein großes Problem bereitet ihm dennoch Sorgen - auch für die Zukunft.

Von Romy Altmann-Kuehr
 4 Min.
Teilen
Folgen
Der Jacobimarkt 2022 ist vorbei - Veranstalter René Linke spricht von einem Besucherrekord.
Der Jacobimarkt 2022 ist vorbei - Veranstalter René Linke spricht von einem Besucherrekord. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Der Festplatz ist schon wieder fast leer, nur wenig erinnert noch daran, dass hier vor zwei Tagen noch das größte Volksfest Ostsachsens stieg. René Linke ist rundum zufrieden. Der Neugersdorfer ist Veranstalter des Marktes. "Das Wetter hat gepasst, die Leute hatten Lust darauf." Er spricht von einem Besucherrekord. Genaue Zahlen lassen sich dabei schwer beziffern. Nach seiner Einschätzung seien aber die meisten Tage - außer dem Sonnabend - stärker besucht gewesen, als vor Corona. Den kleinen Rückgang am Sonnabend führt Linke auf das Wetter zurück - da hatte es den ganzen Tag geregnet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!