Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Löbauer und Zittauer starten Hilfe für die Ukraine

Über Facebook will Jörg Krause ein Netzwerk von Helfern aufbauen. Auch anderswo bilden sich Gruppen. Selbst Zittaus OB wirbt um Unterstützung. Wo und wie man helfen kann.

Von Romy Altmann-Kuehr
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Jörg Krause hat aus der Facebook-Seite "Corona-Hilfe Löbau" jetzt die "Ukraine-Hilfe" gemacht.
Jörg Krause hat aus der Facebook-Seite "Corona-Hilfe Löbau" jetzt die "Ukraine-Hilfe" gemacht. © privat

Untätig rumsitzen, wenn irgendwo Not am Mann ist - das ist nicht die Sache von Jörg Krause. Der Löbauer ist sozial engagiert und ehrenamtlich tätig in verschiedenen Bereichen.

Ihre Angebote werden geladen...