merken
Löbau

Erwischter Ladendieb wird gleich verurteilt

Der Tscheche hat in Ebersbach einen Akkubohrer entwendet. Jedoch weigerte er sich, seine Personalien zu nennen.

Symbolbild
Symbolbild © René Priebe/dpa

Ein 31-Jähriger hat am Dienstag in einem Geschäft an der Johannes-Gutenberg-Straße in Ebersbach einen Akkubohrer im Wert von circa 60 Euro stehlen wollen. "Als Mitarbeiter des Ladens den Tschechen ertappten, weigerte sich dieser, seine Personalien anzugeben", berichtet die Polizei. Eine Streife des örtlichen Reviers nahm den Mann vorläufig fest und klärte seine Identität. Bis zu der Entscheidung eines Richters am Mittwoch blieb er in Gewahrsam.

Das Gericht verurteilte den 31-Jährigen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz in einem beschleunigten Verfahren zu sieben Monaten Haft, ausgesetzt auf drei Jahre Bewährung. Dabei bezog der Richter neben dieser Tat auch fünf weitere Ladendiebstähle seit Juli 2020 mit ein. (SZ)

Anzeige
Kompetenz in der Vermögensbetreuung
Kompetenz in der Vermögensbetreuung

Geld sicher und gut anlegen? Das ist in Zeiten der Nullzinspolitik nicht einfach. Deshalb sollte man sich gerade jetzt gut beraten lassen.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau