Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Neues Projekt gegen Lehrermangel - schon 20 Schulen im Kreis Görlitz machen mit

Studenten der TU Dresden unterstützen künftig regelmäßig Lehrer an Oberschulen. Damit das Vorhaben gelingt, ist jetzt Mithilfe von den Kommunen gefragt.

Von Romy Altmann-Kuehr
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Acht Studenten waren während Pilotphase in Zittau an der Schlieben-Oberschule. Jetzt folgt der scharfe Start für das Lehrer-Projekt.
Acht Studenten waren während Pilotphase in Zittau an der Schlieben-Oberschule. Jetzt folgt der scharfe Start für das Lehrer-Projekt. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Bald werden an vielen Oberschulen in der Oberlausitz Lehramtsstudenten helfen - und idealerweise so viel Gefallen daran finden, dass sie nach erfolgreichem Studium in der Region arbeiten wollen. Das ist Ziel eines Projekts, das auf Initiative des Kreiselternrats aus dem Landkreis Görlitz und der TU Dresden ins Leben gerufen wurde. Zum anderen soll es die hohe Zahl ausfallender Unterrichtsstunden etwas abmildern und gleichzeitig den Studenten die Praxis an den Schulen quasi von Anfang an vermitteln.

Ihre Angebote werden geladen...