merken
PLUS Löbau

Feueralarm auf dem Altmarkt in Löbau

Einsatz in Löbaus guter Stube: Mit großer Mannschaftsstärke muss die Feuerwehr am Montagabend zum Altmarkt ausrücken.

Zu einem Kellerbrand wurde am Montagabend die Löbauer Wehr an den Altmarkt alarmiert.
Zu einem Kellerbrand wurde am Montagabend die Löbauer Wehr an den Altmarkt alarmiert. © Markus van Appeldorn

Der Altmarkt ist Löbaus Altstadt-Juwel. Die Gute Stube der Stadt. Hierher musste am Montagabend, 19. Juli., die Löbauer Wehr in großer Stärke ausrücken.

Anzeige
Fernglas, Messer, Picknick-Leckereien
Fernglas, Messer, Picknick-Leckereien

Das perfekte Pack-Rezept für den Rucksack bei Ausflügen mit Kindern: Gute Ausrüstung und ein leckeres Picknick beim Outdoor-Abenteuer.

Es war gegen 20 Uhr, als die Kameraden den Alarmruf erhielten - Kellerbrand im Hinterhaus des Anwesens am Altmarkt 7. Ein Modegeschäft ist dort im Vorderhaus in bester Lage untergebracht. Mit voller Mannschaftsstärke rücken die Löbauer Kameraden an - einschließlich der Drehleiter. Die muss nicht zum Einsatz kommen. Dennoch: Mit 39 Kameraden ist die Feuerwehr vor Ort, alarmiert zusätzlich Kräfte der Ortswehren Kittlitz und Ebersdorf hinzu, weil es viele Atemschutzträger braucht.

Das Feuer ist schnell besiegt. "Es haben Papier, zwei Fahrräder und alte Leitungen gebrannt", teilt Sebastian Ulbrich von der Polizeidirektion Görlitz mit. Der Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Verletzte gibt es keine. Gegen 20.47 Uhr beendet die Wehr ihren Einsatz und rückt wieder ab. Am Dienstag kam ein Brandursachenermittler zum Einsatz. Aufgrund seiner Erkenntnisse ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. (mit SZ/tc)

Zahlreiche Fahrzeuge der Löbauer Ortswehren standen am Altmarkt zum Einsatz bereit.
Zahlreiche Fahrzeuge der Löbauer Ortswehren standen am Altmarkt zum Einsatz bereit. © Markus van Appeldorn
Gegen 20.47 Uhr konnte die Wehr ihren Löscheinsatz im Hinterhaus am Altmarkt beenden.
Gegen 20.47 Uhr konnte die Wehr ihren Löscheinsatz im Hinterhaus am Altmarkt beenden. © undefined

Mehr zum Thema Löbau