Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Maschinenhaustage Löbau: Stilechtes Paar Schuhe für Osef-Chef Alfred Simm

Seit Jahren wirbt Alfred Simm in einer Uniform der königlich-sächsischen Staatsbahn für den Dampflokbetrieb in der Region - jetzt auch stilistisch korrekt.

Von Markus van Appeldorn
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ministerpräsident Michael Kretschmer überreicht Alfred Simm ein Paar maßgefertigter Schuhe, die zu Simms königlich-sächsischer Eisenbahnuniform passen.
Ministerpräsident Michael Kretschmer überreicht Alfred Simm ein Paar maßgefertigter Schuhe, die zu Simms königlich-sächsischer Eisenbahnuniform passen. © Markus van Appeldorn

Das Zugpferd der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde (Osef) in Löbau ist nicht nur die Dampflok 52-8141 - die auch am vergangenen Wochenende der Star der Maschinenhaustage des Vereins war. Denn da ist auch noch Alfred Simm, Chef und Gesicht der Eisenbahnfreunde weit über Löbau hinaus. Oberbürgermeister Albrecht Gubsch (parteilos) sagte zur Eröffnung der Maschinenhaustage freundlich über Simm: "Die Osef haben an ihrer Spitze die größte Nervensäge der Welt. Aber ohne Leute wie ihn klappt's eben nicht." Simm lachte herzlich dazu. Und zu diesem Anlass gab's aus den Händen von Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) auch noch ein Geschenk, das den stilistischen Auftritt von Dampf-Botschafter Simm vervollkommnete.

Ihre Angebote werden geladen...