merken
PLUS Löbau

Picknick-Kino und Public Viewing auf der Wiese

Beim Messe- und Veranstaltungspark Löbau geht es wieder los: Mit der Übertragung der Gruppenspiele der Fußball-Europameisterschaft.

Der Messe- und Veranstaltungspark Löbau will wieder mit Veranstaltungen starten.
Der Messe- und Veranstaltungspark Löbau will wieder mit Veranstaltungen starten. ©  Matthias Weber (Archiv)

„Hinter uns allen liegen schwere Monate, aber nun stehen die Zeichen langsam wieder auf Öffnung und Normalität – Dinge nach denen wir uns so lange gesehnt haben, sind wieder spürbar“, sagt Tobias Berg, Veranstaltungsmanager vom Messe- und Veranstaltungspark Löbau. Gemeinsam mit der Wohnungsverwaltung und Bau GmbH (Wobau) will der Messepark nun wieder starten – weiterhin niedrige Inzidenzzahlen vorausgesetzt.

Los geht’s bereits am 15. Juni. Public- Viewing – die Übertragung aller Deutschlandspiele der Fußball Europameisterschaft und vom Finale sind angesagt. Natürlich coronaregel-konform, wie Tobias Berg bekräftigt. Das heißt: Aufgrund behördlicher Vorgaben werden 300 Plätze vergeben, Biertischgarnituren für die Hausstände bereit gestellt und Platz für Picknickdecken – die jeder Gast selber mitbringt – geschaffen.

Anzeige
Familienabenteuerland Sachsen
Familienabenteuerland Sachsen

Die schönsten Regionen Sachsens, die besten Ausflugsziele und kulinarischen Highlights. Hier gibt's Geheimtipps, die garantiert noch nicht Jeder kennt.

Rechtzeitiges Kommen sichere die Plätze, sagt Berg. Durch das DRK Löbau wird außerdem das Testen auf Corona vor Ort angeboten. Für das leibliche Wohl wird ausreichend gesorgt sein – und Eintritt muss nicht berappt werden. „Wir wollen unseren Besuchern nach dem langen Lockdown einfach eine Freude machen und sind richtig froh, wieder mit unserer eigentlichen Arbeit zu starten“, begründet Tobias Berg.

Natürlich ist die Organisation nicht so ganz einfach, weil niemand genau weiß, wie sich die Lage entwickelt. Die Hoffnung ist jedoch groß, dass die Infektionszahlen immer weiter sinken. Am Freitag lag die Inzidenz im Kreis beim RKI bei 28,5 und damit den zweiten Tag infolge unter der 35er-Marke. Bleibt das insgesamt 14 Tage so stabil, entfällt auch für Kulturstätten die Testpflicht.

Das heißt, die folgenden Fußball-Übertragungen könnten im besten Fall auch ohne diese Auflage stattfinden. Auf der Internetseite des Messeparks, auf Facebook und Instagram soll außerdem rechtzeitig informiert werden, welche Maßnahmen am jeweiligen Vorführungstag gelten.

Das betrifft auch das erste Löbauer Picknick-Kino im Sommer. „Wir beginnen mit dem Kino am 16.Juli und planen das Programm bis in die erste Ferienwoche“, erzählt der Veranstaltungsmanager. Los geht es da um 19.30 Uhr mit dem Disney-Film „Aladin“ von 2019. Ab 23 Uhr flimmert dann "Deadpool 2" – ein US-amerikanischer Actionfilm – über die Leinwand.

Geplant sind beim Picknick-Kino jeweils zwei Veranstaltungen am Freitag und Sonntag und drei Filmvorführungen am Sonnabend bis zu den Sommerferien. „Die Tickets werden online im Vorverkauf erhältlich sein und das genaue Programm in den kommenden Tagen und Wochen bekannt gegeben“, so Tobias Berg. Auch ein Filmtag für die Schulen ist geplant. Public Viewing und Kino finden auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände – der Löbauer Wiese im neuen Stadtpark – statt. Auch andere Veranstalter stünden für diesen Ort bereits in den Startlöchern, wie Tobias Berg verrät.

Public Viewing-Termine Gruppenspielphase EM Fußball: 15. Juni 2021, Einlass ab 19.30 Uhr; 19. Juni 2021, Einlass ab 16:30 Uhr; 23. Juni 2021, Einlass ab 19:30 Uhr.

Mehr zum Thema Löbau