merken
Löbau

Motorradfahrer stürzt in Altlöbau

Der Mann verletzt sich dabei. Auch ein Rettungshubschrauber rückt an.

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Sturz auf der Altlöbauer Straße verletzt.
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Sturz auf der Altlöbauer Straße verletzt. © Foto: Lausitznews.de

Zu einem Verkehrsunfall kam es Sonntagvormittag, 9. Mai, in Löbau. Gegen 10:25 Uhr befuhr ein Motorradfahrer die Altlöbauer Straße. Aus bislang unklarer Ursache kam er in einer Kurve offenbar alleinbeteiligt zu Fall und verletzte sich dabei. Augenzeugen des Unfalls setzten sofort einen Notruf ab und leisteten erste Hilfe. Umgehend eilten Einsatzkräfte des Rettungsdienstes zur Unfallstelle. Auch ein Notarzt war im Einsatz. Er wurde mittels Rettungshubschrauber zum Einsatzort gebracht. Nach den Behandlungsmaßnahmen vor Ort wurde der Motorradfahrer in ein umliegendes Krankenhaus gefahren. Beamte der Polizei übernahmen die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang. Sie nahmen die Personalien des Verunfallten auf, befragten Zeugen des Unfalls und sicherten Spuren. Die Altlöbauer Straße war im Zuge der Einsatzmaßnahmen voll gesperrt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 1.000 Euro.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Anzeige
Ab auf den Grill!
Ab auf den Grill!

Klicken Sie hier und entdecken News, Tipps und Ideen zum sommerlichen Grillvergnügen in der Grillwelt von Sächsische.de!

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Löbau