SZ + Löbau
Merken

Musikschule und Bechstein sind filmreif

"So geht sächsisch": Für die Imagekampagne des Freistaats drehte jetzt ein Filmteam in Seifhennersdorf. In den Hauptrollen: zwei junge Pianistinnen und zwei Flügel.

Von Romy Altmann-Kuehr
 2 Min.
Teilen
Folgen
Tina (vorn) und Anne Beykirch bei den Dreharbeiten zum Imagefilm. Sie spielen auf zwei Bechstein-Flügeln.
Tina (vorn) und Anne Beykirch bei den Dreharbeiten zum Imagefilm. Sie spielen auf zwei Bechstein-Flügeln. © Matthias Weber/photoweber.de

Tina sitzt im weißen Kleid am lack-schwarzen Flügel und lässt die Finger gekonnt über die Tasten gleiten. Ihre jüngere Schwester Anne spielt ihr gegenüber im schwarzen Outfit auf einem glänzend-weißen Instrument. Die talentierten Mädels stellen ihr Können am Klavier unter Beweis - und werden dabei von einem Kamerateam begleitet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!