merken
PLUS Löbau

Warum nur Tempo 100 auf der neuen B178?

Auf der Ortsumgehung Löbau gilt seit Wochen die Geschwindigkeitsbegrenzung. Das hängt mit einer Baustelle in der Stadt zusammen.

Auf der Löbauer Ortsumfahrung darf aktuell nur 100 gefahren werden.
Auf der Löbauer Ortsumfahrung darf aktuell nur 100 gefahren werden. © Matthias Weber

Seit Wochen gilt auf der Löbauer Ortsumfahrung Tempo 100. Normalerweise darf hier auf der vierspurigen neuen B178 bis zu 130 Kilometer pro Stunde gefahren werden. Eine Baustelle gibt's hier aber momentan nicht, ein Grund für das herabgesetzte Tempolimit ist nicht zu erkennen. Warum also die Geschwindigkeitsbegrenzung? Von der Stadt Löbau, die dafür zuständig ist, gibt es auf Nachfrage der SZ keine Auskunft dazu.

Laut SZ-Informationen hängt das Tempolimit mit einer Baustelle in Löbau zusammen. An der Äußeren Zittauer Straße wird im Kreuzungsbereich kurz vor der "Brücke der Jugend" gebaut. Unter anderem Abwasserleitungen werden erneuert. Die Kreuzung ist eine riesige Baustelle, der Verkehr kann nur halbseitig mit Ampelregelung an der Baustelle vorbei geleitet werden. Und dabei geht's ziemlich eng zu. Damit nicht aller Verkehr durch dieses Nadelöhr rollt, ist die Ortsumfahrung B178 als Umleitung ausgewiesen. Allerdings: Auch Landwirtschaftsfahrzeuge müssen ab und an durch Löbau - gerade jetzt im Herbst. Die dürfen aber solche Schnellstraßen wie die Ortumfahrung nicht benutzen. Deshalb ist das Tempolimit ausgewiesen, damit auch solche Fahrzeuge die Umfahrung benutzen können, anstatt durch die Baustelle zu müssen. 

Anzeige
Pflegestudium: Bachelor & Berufsabschluss
Pflegestudium: Bachelor & Berufsabschluss

Studium und Pflegepraxis vereinen? Bewerben Sie sich bis zum 1. April 2021 an der ehs Dresden für den Bachelor-Studiengang Pflege!

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Zittau lesen Sie hier

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr zum Thema Löbau