merken
Löbau

Schule mit Kot beschmiert?

Schüler in Ebersbach-Neugersdorf erwartet zu Schulbeginn eine stinkende Überraschung. Außerdem beschäftigt sich die Polizei mit einem Baustellen-Diebstahl.

© Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder

Schmiererei an Schule

Eine eklige Überraschung erwartete Schüler einer Schule an der Sachsenstraße am Montagmorgen in Ebersbach-Neugersdorf. Unbekannte hatten übers Wochenende 18 Kellerfenster der Schule mit einer übelriechenden Substanz beschmiert. Die Polizei schließt nicht aus, dass es sich dabei um Exkremente handelte. Außerdem wurden mehrere Fensterbänke mit schwarzer Farbe beschmiert. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf 4.000 Euro.

Diebstahl an Baustelle

Von einer Baustelle an der Bautzner Straße in Oppach verschwand am Wochenende eine Rüttelplatte. Den Wert des Diebesguts beziffert die Polizei auf 14.000 Euro.

1 / 2
City-Apotheken Dresden
365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Mehr zum Thema Löbau