Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Löbau
Merken

Fahrradfahrerin nach Sturz in Seifhennersdorf schwer verletzt

Eine junge Frau stürzt aus unbekannter Ursache. Und in Zittau ermittelt die Polizei wegen eines Einbruchs.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Aus Seifhennersdorf meldet die Polizei einen Fahrradunfall.
Aus Seifhennersdorf meldet die Polizei einen Fahrradunfall. © dpa

Eine 18-Jährige fuhr am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Krankenhausstraße in Seifhennersdorf und stürzte aus bislang ungeklärter Ursache. Dabei verletzte sich die junge Frau nach Angaben der Polizei schwer. Sie wurde in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht.

Einbruch in Zittauer Betrieb

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum Sonnabend gewaltsam Zutritt zu einem Betrieb am Markt in Zittau. Die Diebe stahlen daraus Bargeld und diverse andere Gegenstände im Wert von insgesamt circa 5.550 Euro. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 3.000 Euro geschätzt. (SZ)