merken
Zittau

Tolle Aktion für Tierheime

Drei Bands spielten bei einer Benefizveranstaltung in Neugersdorf.

Mit dabei bei der Benefizveranstaltung in Neugersdorf waren auch Moderatorin Uta Bresan (links) und Nicole Lucas (rechts) mit ihrem Terrier Tyson.
Mit dabei bei der Benefizveranstaltung in Neugersdorf waren auch Moderatorin Uta Bresan (links) und Nicole Lucas (rechts) mit ihrem Terrier Tyson. © Matthias Weber

Tierisch, tierisch war das Motto einer Benefizveranstaltung am Sonnabend am Neugersdorfer Pavillon. Drei regionale Bands sorgten für Stimmung. Und Mdr-Moderatorin Uta Bresan fand die Idee klasse und kam aus Dresden zum Konzert. Über den Erlös der Veranstaltung freut sich auch Melanie Reiche vom Tierschutzbund Oberlausitz. Denn der Erlös von 2.205 Euro bei der Veranstaltung  geht an Tierheime der Region. 

So wurde der Erlös aufgeteilt.
So wurde der Erlös aufgeteilt. © privat

Weiterführende Artikel

Hunde und Katzen im 15-Minuten-Rhythmus

Hunde und Katzen im 15-Minuten-Rhythmus

Das Dresdner Tierheim schränkt seinen Besucherverkehr wegen Corona ein. Besucher müssen sich anmelden und haben am Vermittlungstag 15 Minuten Zeit.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau