Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

In der Turnhalle gibt's jetzt Schminkspiegel

Neusalza-Spremberg investiert 1,4 Millionen Euro in das Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Damit will sie auch Künstler locken.

Von Romy Altmann-Kuehr
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Turn- und Festhalle in Neusalza Spremberg wird saniert.
Die Turn- und Festhalle in Neusalza Spremberg wird saniert. © Matthias Weber

Hier sind schon Europameister zu Gast gewesen - und damit in Zukunft noch mehr Sport- und Musikgrößen kommen, investiert die Stadt Neusalza-Spremberg jetzt in die Turn- und Festhalle. 1,4 Millionen Euro fließen in das Gebäude an der Schulstraße. Unvergessen ist die Tischtennis-Weltmeister-Gala mit dem Tischtennisprofi und mehrfachen Europameister Timo Boll und anderen Sportgrößen. Zuletzt war Boll 2017 mit der Champions Tour in Neusalza-Spremberg zu Gast.

Ihre Angebote werden geladen...