Löbau
Merken

Vandalismus gegen Audis in Ebersbacher Werkstatt

Unbekannte Einbrecher verursachen hohen Sachschaden an den beiden Fahrzeugen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Polizei untersucht einen schadensträchtigen Einbruch in Ebersbach.
Die Polizei untersucht einen schadensträchtigen Einbruch in Ebersbach. © Foto: SZ/Eric Weser

Einen schadensträchtigen Einbruch meldet die Polizei aus Ebersbach. Dort waren am 3. Oktober unbekannte Täter an der Spreedorfer Straße in eine Autowerkstatt eingebrochen.

Demnach schlugen die Täter gegen 23.15 Uhr zu. In der Werkstatt standen ein Audi A6 sowie ein Audi S3. An beiden Fahrzeuge wurden die Scheiben ein-und zahlreiche Dellen ins Blech geschlagen. Die Polizei beziffert den dabei entstandenen Schaden auf 16.000 Euro. (SZ)