merken
PLUS Löbau

Acht Angriffe auf Fahrzeuge und eine Plünderung

Mit Einbrüchen und Diebstählen sowie einer ausgeräumten Wohnung hat sich die Polizei am Wochenende in Löbau/Zittau befassen müssen. Schaden: mindestens 125.000 Euro.

© dpa (Archiv)

Cabrio in Löbau gestohlen

Autodiebe haben Freitagfrüh ein weißes Audi A5-Cabrio (LÖB-AU 197) vom Skalablick 35 in Löbau gestohlen. "Das erst circa ein Jahr alte Cabrio hatte noch einen Wert von rund 60.000 Euro", teilte die Polizei am Wochenende mit. Nach dem Fahrzeug wird nun international gefahndet. Die Soko Kfz hat die weiteren Ermittlungen übernommen. (SZ)


Auto-Diebstahl in Ebersbach-Neugersdorf gescheitert

Rund 4.000 Euro Sachschaden haben Unbekannte beim Versuch, einen Jeep Cherokee von der Elsa-Brandström-Straße in Ebersbach-Neugersdorf zu stehlen, hinterlassen. Der Versuch in der Zeit zwischen Mittwoch und Freitag scheiterte, wie die Polizei am Wochenende mitteilte. (SZ)

Wohnung in Ebersbach-Neugersdorf geplündert

Eine Wohnung im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses am Haineweg in Ebersbach-Neugersdorf haben Unbekannte Sonnabendnachmittag geplündert. "Sie verschafften sich gewaltsam Zutritt und stahlen Schmuck, Münzen und Bargeld in bislang unbekannter Höhe", teilte die Polizei mit. "Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. (SZ)

Transporter in Bernstadt gestohlen

Einen silbergrauen Citroën Jumper haben Unbekannte in der Nacht zu Sonnabend von der Zittauer Straße in Bernstadt gestohlen. In dem Dresdner Transporter mit dem Kennzeichen DD-EK 2907 befand sich nach Polizeiangaben noch diverses Werkzeug. Der Schaden beträgt insgesamt rund 25.000 Euro. (SZ)

Motorrad in Olbersdorf gestohlen

Eine blaue BMW R 1250 GS haben Unbekannte am Sonnabendnachmittag von der Olbersdorfer Südstraße gestohlen. Das Motorrad mit dem Kennzeichen PM-K 50 hatte nach Polizeiangaben einen Wert von rund 24.000 Euro. (SZ)

Transporter in Bertsdorf-Hörnitz aufgebrochen

Sechs Werkzeugkisten und zwei Werkzeugkoffer im Gesamtwert von etwa 4.400 Euro sind am Sonnabend gegen 3.30 Uhr Beute von Unbekannten geworden. Wie die Polizei mitteilte, stahlen sie das Werkzeug aus einem VW T6, der an der Zittauer Straße in Bertsdorf-Hörnitz abgestellt war und den sie aufbrachen. (SZ)

Diebstahl von Transporter in Löbau scheitert

Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zu Sonnabend an der Weißenberger Straße in Löbau verursacht. Sie brachen in einen Mercedes Sprinter ein und versuchten, den Transporter zu starten. Nach Polizeiangaben misslang der Versuch. (SZ)

Autoräder aus Löbauer Autohaus geklaut

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend alle Räder von zwei BMW an der Löbauer Weststraße abgeschraubt und mitgenommen. Die Fahrzeuge waren auf dem Ausstellungsgelände eines Autohauses abgestellt. Der Gesamtschaden liegt laut Polizei bei 7.000 Euro. (SZ)

1 / 8
Anzeige
Bist Du bereit für die Arbeit mit Strafgefangenen?
Bist Du bereit für die Arbeit mit Strafgefangenen?

Als Justizvollzugsbeamter/in (m/w/d) hast Du einen spannenden Job mit viel Verantwortung.

Mehr zum Thema Löbau