merken
Zittau

Diebe entwenden einen VW Golf

Die unbekannten Ganoven schlugen diesmal an der Dr.-Friedrichs-Straße in Zittau zu. Sie verursachten Schaden in vierstelliger Höhe.

Symbolfoto
Symbolfoto © imago

In Zittau haben erneut Autoknacker zugeschlagen. Das teilt Kai Siebenäuger, Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, der SZ am Mittwochmorgen auf Nachfrage mit. Die unbekannten Täter suchten diesmal die Dr.-Friedrichs-Straße heim. In der Nacht zum Dienstag stahlen sie dort einen silbernen VW Golf. Das 16 Jahre alte Fahrzeug war 3.000 Euro wert, so Siebenäuger.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Anzeige
Ab auf den Grill!
Ab auf den Grill!

Klicken Sie hier und entdecken News, Tipps und Ideen zum sommerlichen Grillvergnügen in der Grillwelt von Sächsische.de!

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Zittau