Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Mitmachfonds: Preisgeldregen für Olbersdorf, Niesky, Löbau

Hunderttausende Euro fließen in mehrere Orte im Landkreis Görlitz - zum Beispiel für Bänke und Fahrradgaragen aus dem 3-D-Drucker am O-See.

Von Anja Beutler & Frank-Uwe Michel
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Mit den Fassadenelementen aus dem 3-D-Drucker könnte die Olbersdorfer Grundbachsiedlung bald viel grüner werden. Vorn rechts: eine begrünte und mit Solarstrom ausgestattete Fahrradgarage.
Mit den Fassadenelementen aus dem 3-D-Drucker könnte die Olbersdorfer Grundbachsiedlung bald viel grüner werden. Vorn rechts: eine begrünte und mit Solarstrom ausgestattete Fahrradgarage. © Projektskizze: Olbersdorf

Für Löbau, Olbersdorf und Niesky fängt die Woche richtig gut an: Preisgelder in sechsstelliger Höhe haben alle drei Kommunen an diesem Montagvormittag zugesagt bekommen. Gewonnen haben sie diese mit ihrer Bewerbung beim "Simul+ Mitmachfonds", der vom Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung ausgeschrieben wurde. Was die Gemeinden mit dem Geld machen werden, wird in den Orten tatsächlich bald ganz plastisch zu sehen sein.

Ihre Angebote werden geladen...