merken
Löbau

Versicherung zahlt 11.000 Euro zurück

Über 400 Kunden der Volksbank Löbau-Zittau erhalten Geld zurück. Dahinter steckt eine genossenschaftliche Idee.

Symbolbild
Symbolbild © SZ/Uwe Soeder

Geld zurück von der Versicherung: Rund zehn Millionen Euro Beiträge, mehr als doppelt so viel wie im Vorjahr, zahlt die R+V Versicherung bundesweit an die bei ihr versicherten Mitglieder von Genossenschaftsbanken zurück. Davon profitieren auch 404 Mitglieder der Volksbank Löbau-Zittau, an die insgesamt 11.055 Euro - durchschnittlich rund 27 Euro für jeden - zurücküberwiesen werden. Die höchste Rückzahlung liegt bei 264,54 Euro. Voraussetzung sei, dass die Mitglieder-Plus-Gemeinschaft der Bank einen günstigen Schadenverlauf hat, teilt die Volksbank mit.

In diesem Fall erstatte die Versicherung bis zu zehn Prozent der gezahlten Beiträge im Folgejahr. Sie setzt damit die genossenschaftliche Idee "Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele" um: Wenn innerhalb der jeweiligen Versichertengemeinschaft insgesamt wenige Schäden eintreten, profitiert der Einzelne.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Voriges Jahr erhielten die Mitglieder der Volksbank Löbau-Zittau - das sind immerhin knapp 9.000 Menschen überwiegend aus der Region - auch eine Dividende auf ihre Anteile in Höhe von drei Prozent. Obwohl die Bankenaufsicht das untersagte. Demnach sollten Banken auf die Auszahlung verzichten, falls sie infolge der Corona-Krise das Kapital selbst noch brauchen würden. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Löbau