Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

In Löbau spielen jetzt „Eiserne Türme“

Die Basketballer bilden nach nur einem Jahr die zweitgrößte Abteilung des OSC. Sorgen bereitet allein die Spielstätte.

 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das Interesse der Kinder und Jugendlichen am neuen Basketball-Angebot in Löbau war sofort groß.
Das Interesse der Kinder und Jugendlichen am neuen Basketball-Angebot in Löbau war sofort groß. © Roxana Wegener

Erstmals fand das Sommerturnier der „Löbau Iron Towers“ in der Turnhalle des Gymnasiums Löbau statt. Nach dem gerade einjährigen Bestehen der Basketballabteilung des OSC Löbau war das eines der besonderen sportlichen Highlights für die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. Gespielt wurde in zehn Teams mit je drei Personen aus jeder Altersgruppe. Ein großer Spaß für alle, ihr erstes Können zu zeigen und um den ersten bis dritten Platz zu spielen. Unter den zahlreichen Zuschauern waren Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde, die sich die sportlichen Künste anschauen und die Spieler anfeuern und bejubeln konnten. Ein wirklich gelungenes Turnier, dass durch das Ehrenamt der Gründer und einigen Eltern erst möglich war.

Ihre Angebote werden geladen...