Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Löbau
Merken

Ukraine: Wie Oberland-Schüler über Grenzen hinweg helfen

Die Partnergymnasien aus Seifhennersdorf und Rumburk haben Spenden gesammelt. Sie planen noch weitere Aktionen.

Von Andrea Thomas
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Kim Meyer und Jakob Pulß vom Oberland-Gymnasium beim Verladen der Spenden.
Kim Meyer und Jakob Pulß vom Oberland-Gymnasium beim Verladen der Spenden. © Andrea Thomas

Kim Meyer und Jakob Pulß packen mit an. Die Schüler vom Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf gehören zu den Initiatoren der Spenden-Aktion für die Ukraine. Stundenlang sortierten die Elft- und Zwölftklässler zuvor alle Artikel und ordneten sie nach bestimmten Kategorien.

Ihre Angebote werden geladen...