merken
Löbau

Am Spitzberg: Neuer Asphalt für die S135

Von diesem Montag an ist die Straße zwischen Oderwitz und Spitzkunnersdorf voll gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Symbolbild
Symbolbild © Eric Weser

Von diesem Montag bis 16. Juli ist die S135 von Oderwitz nach Spitzkunnersdorf voll gesperrt. Der Grund: Die vorhandene Asphaltdeckschicht wird durch einen neuen Heißdünnschichtbelag ersetzt. Darüber informiert der Landkreis Görlitz.

Die Umleitung für den Verkehr wird über die B96 in Oderwitz zur S128 in Spitzkunnersdorf geführt und ist entsprechend beschildert. Für Besucher der Sommerrodelbahn sind Parkmöglichkeiten im Gewerbegebiet Oderwitz vorgesehen. "Von da aus ist die Einrichtung zu Fuß erreichbar", so der Landkreis. (SZ)

Anzeige
Qualitätsmöbel zum Abverkaufspreis
Qualitätsmöbel zum Abverkaufspreis

STARKE MÖBEL UND KÜCHEN macht Platz für neue Wohn-Kollektionen. Sparen Sie jetzt bis zu 58% beim Kauf Ihres Lieblingsstücks in TOP Qualität.

Mehr zum Thema Löbau