merken
PLUS Löbau

B96 in Oppach: Vollsperrung endet ab Montag

Die Bauarbeiten gehen zwar weiter, aber zumindest Autos kommen wieder auf kurzem Wege durch den Ort. Lkw hingegen nicht.

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) hat diesen Monat auf seiner Wirtschaftstour auch Oppach besucht - hier die Baustelle auf der B96.
Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) hat diesen Monat auf seiner Wirtschaftstour auch Oppach besucht - hier die Baustelle auf der B96. © Matthias Weber/photoweber.de

Ab kommenden Montag kann die B96 in Oppach wieder halbseitig befahren werden, zumindest von allen Fahrzeugen bis 7,5 Tonnen. Darüber informiert Rosalie Stephan vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv). Der Verkehr wird dann per Ampel geregelt.

Unabhängig von der Aufhebung der Vollsperrung wird die Umleitungsbeschilderung über die Kreisstraße Richtung Wassergrund und umgekehrt noch für rund zwei Wochen aufrechterhalten. Damit bestehe für den weiträumigen und überregionalen Verkehr eine Alternative, um die Baustelle auf der B 96 in Oppach zu entlasten, erklärt die Sprecherin.

Sündenfrei Mittelalterveranstaltungen
Gut gerüstet für Ihre Sommerfeste?
Gut gerüstet für Ihre Sommerfeste?

Ob Ritterturniere, Stadtfeste, Firmenevents oder Weihnachts- und Mittelaltermärkte - die Agentur Sündenfrei ist der richtige Partner!

Die Sperrung der Einmündung zur "Straße der Jugend“ bleibt voraussichtlich noch bis zur Woche ab dem 11. Oktober bestehen. "Um die Arbeiten an den Randbereichen abzuschließen", so Rosalie Stephan. Dabei sollen die Gehwege fertiggestellt und die Zufahrten zu den Grundstücken angeglichen werden.

Für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen bleibt die großräumige Umleitung bestehen. Diese erfolgt in beiden Fahrtrichtungen ab Großpostwitz über die S116 - Rodewitz, Kirschau, Schirgiswalde, Sohland - und die B98 zur B96 nach Oppach.

Seit Mitte Juni wird am Ausbau der Straße in und nördlich der Gemeinde gearbeitet. Dieser liegt bislang im Plan. Aktuell laufen die Arbeiten von der Aldi-Zufahrt bis zum Ortsausgang im Norden. (SZ)

Mehr zum Thema Löbau