merken
Löbau

Picknick auf dem Löbauer Altmarkt

Das Willkommensbündnis lädt am Sonntag Familien zum gemütlichen Verweilen in der Innenstadt ein.

Der Löbauer Markt verwandelt sich am Sonntag zum Picknick-Ort.
Der Löbauer Markt verwandelt sich am Sonntag zum Picknick-Ort. © Matthias Weber

Das Willkommensbündnis Löbau veranstaltet am Sonntag ein kleines "Picknick auf dem Altmarkt" in Löbau. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr ist ein Teil mit Sitzgelegenheiten gefüllt. Die Besucher erwartet neben einem Infostand der Ausländerbeauftragten des Landkreises eine lebendige Bibliothek. Für Kinder gibt's Bastel- und Spieleaktionen. Und die Gäste können internationale kulinarische Angebote wie arabischen Kaffee, Falafel und Kuchen probieren. "Der Sonntag gehört der Familie und dem Zusammenkommen", teilt Mike Schnitter vom DRK Löbau mit, einem der Veranstalter. Der Besuch ist kostenfrei, aber um eine Spende wird gebeten. 

Das Willkommensbündnis besteht aus Organisationen, Vereinen und Behörden, um sich in der Flüchtlingsarbeit in und um Löbau zu engagieren. Derzeit gibt es Angebote in den beiden Gemeinschaftsunterkünften in Löbau sowie im Stadtgebiet und einigen Nachbarorten der Stadt Löbau.

Anzeige
Sport im Dunkeln? Das geht!
Sport im Dunkeln? Das geht!

Für leidenschaftliche Sportler gilt: Es gibt kein schlechtes Wetter und auch nicht zu wenig Licht, nur falsche Kleidung.

"Dabei ist ausdrücklich gewünscht, dass die Angebote nicht nur von Flüchtlingen, sondern auch von allen Löbauern genutzt werden sollen", teilt das Bündnis mit. Es entstand 2015 nach der großen Flüchtlingskrise in Deutschland und Europa. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau