merken

Löbauer Band „Stereo Pilot“ als Vorgruppe von Weltstar Milow

Die Nachwuchstruppe hofft am 10. August auf ganz viele eigene Fans. In Dresden siegen die jungen Musiker bei einem internationalen Wettbewerb.

© Rafael Sampedro

Der Löbauer Nachwuchsband „Stereo Pilot“ steht der bisher größte Auftritt ihrer noch jungen Karriere bevor. Beim ersten Löbauer Park-Open-Air am 10. August sind sie als Vorgruppe des belgischen Weltstars Milow („Ayo Technology“, „You and me“) gebucht. „Wir freuen uns riesig, dass wir da mitmachen dürfen“, sagt Sängerin Anne Großhäuser der SZ, „Wir wären bei jedem Star als Vorband glücklich, aber Milow passt uns auch besonders von seiner eigenen Musikrichtung.“ Die Band hofft nun, 20 bis 30 Minuten lang spielen zu können. „Fünf bis sechs Stücke von unserem Album, das wäre schon toll“, sagt Großhäuser und: „Wir sind alle ganz aufgeregt und haben ganz viele Proben angesetzt, um uns ordentlich vorzubereiten.“ Bei einem Wettbewerb der Volksbank hatte sich die Band um die Möglichkeit des Auftritts beworben und dafür viele Stimmen von ihren Fans bekommen.

Auch auf anderen Bühnen hat „Stereo Pilot“ seine Karriere in den letzten Tagen vorangetrieben. In Dresden hat die Band das Stadtfinale des „SPH Bandcontest“ gewonnen. „Freitag, der 13. Juli war definitiv ein Glückstag für uns“, jubelt Anne Großhäuser.

Anzeige
Lokale Produkte online verkaufen
Lokale Produkte online verkaufen

Die sz-auktion bringt Händler und Kunden zusammen und unterstützt damit regionale Unternehmen gerade in dieser schweren Zeit.

Mit dem Sieg seien „Stereo Pilot“ ins Regionalfinale eingezogen, das am 14. September in Leipzig stattfinden wird. Gewinnt die Band auch dort, ist ihr Gig beim Vorfinale im Dezember im Dresdner „Tante Ju“ gebucht. Das Finale wartet im Januar 2019 in Montabaur in Rheinland Pfalz, der Heimatstadt des Wettbewerbs. Die Vorrunde zum Stadtfinale hatte die Band bereits im April gewonnen. „Stereo Pilot“ hatte unter anderem einen großen Auftritt beim „Tag der Sachsen“ im September 2017 in Löbau.

Der „SPH Bandcontest“ ist ein internationaler Musikwettbewerb für Nachwuchsbands, der sowohl in Deutschland, als auch in Österreich und in der Schweiz ausgetragen wird. Laut der Mitteilung der Ausrichter hat sich dieser Wettbewerb seit dem Jahr 2009 mit über 1 000 teilnehmenden Bands und über 500 Konzerten in 70 Städten zu einem der größten seiner Art in Europa entwickelt. (SZ/mva)