merken

Görlitz

Löschzug rückt für einen Milchtopf aus

Qualm aus einem Fenster hatte am Mittwochmorgen in Görlitz einen Feueralarm zur Folge.

Symbolbild
Symbolbild © Britta Pedersen/dpa

Ein Topf mit Milch hat am Mittwochmorgen in Görlitz für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. Der Inhalt brannte offenbar an und sorgte für starke Rauchentwicklung. Ein Anwohner an der Nordstraße, der den aus dem Fenster quellenden Rauch bemerkte, rief die Feuerwehr. 

Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Die rückte mit einem Löschzug an. Die Einsatzkräfte kümmerten sich um den Topf und lüfteten einmal kräftig durch, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Görlitz. Personen- oder Sachschaden sei keiner entstanden. (mp)

Mehr lokale Themen:

www.saechsische.de/goerlitz